Sie sind hier:

Neuheiten

Romane

Krimis

Lebenserinnerungen

Sachbücher/Reiseerzählungen

Bildbände

Kurzgeschichten

Gedichte

Kinder- und Jugendbücher

Weihnachts-Bücher und -Anthologien

Unsere "kleine Serie"

Sonderangebote

Suchen nach:

Einkaufen:

Merkzettel anzeigen

Warenkorb anzeigen

Zur Kasse gehen

Mein Konto

Allgemein:

Startseite

Impressum

AGB

Widerrufsrecht

Datenschutz

Hilfe

Versand

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Hier finden Sie Gedichte, Aphorismen, Anthologien.

Wo die Liebe hinfällt Anthologie Paperback 196 Seiten Erinnern Sie sich noch an Ihre erste Liebe? An das Kribbeln im Bauch, wenn Sie Ihrem geliebten Menschen begegnet sind? Oder schlägt Ihr Herz bei einem Kunstgenuss, einem Naturerlebnis oder beim Gedanken an Ihr geliebtes Haustier höher? Liebe in all ihren Variationen haben die 54 Autorinnen und Autoren in ihren Geschichten und Gedichten verarbeitet. Da wird an die erste Liebe erinnert, an das tägliche Glücksgefühl den Partner an seiner Seite zu haben, aber auch wie sehr das Herz bei einem Verlust leidet. Liebesschmerz, tiefe Gefühle und Herzenswärme werden reflektiert; ein Blickkontakt kann tiefe Emotionen auslösen und beim Abschied schweigt der Himmel. Im Rausch der Gefühle wird die Schmuselust entfacht und eine Sinfonie der Sinne komponiert. Es sind nur fünf Buchstaben: LIEBE, aber ihre Bedeutung erfüllt unser Leben. Und „Wo die Liebe hinfällt“ können wir uns nicht gegen sie wehren. 9,90 EUR

Fallobst und Sternschuppen Gesang einer Spottdrossel von Johanna H.-Huiffner Die Spottdrossel schmettert ihre neuen Gesänge als Leuchtspurgeschosse heraus und serviert sie wie Fallobst. Mal süß, mal wurnstichig, mal versonnen, mal bissig bis hin zu schwarzem Humor. Ob Gedichte, Erzählungen oder freche Sprüche - alle Texte zeugen von tiefgründiger, sprühender Phantasie als Schöpferkraft, die genial Neues erschafft. 10,80 EUR

Das kann doch nicht wahr sein „Man guckt den Leuten nur vor den Kopf“, heißt es im Volksmund. Wer will das bestreiten? Es passiert immer wieder, dass wir auf den ersten Blick ein völlig falsches Bild von einem Menschen gewinnen. Bei näherem Hinsehen müssen wir dann unseren ersten Eindruck korrigieren, spätestens dann, wenn wir bei irgendeiner Gelegenheit, nicht selten durch Zufall, das „wahre Gesicht“ zu sehen bekommen, das wie hinter einer Maske verdeckt war. Da gibt es den Clown, der im Grunde todtraurig ist, den Atheisten, der in Todesangst betet, den Minister, der als Plagiator entlarvt wird und den berühmten Pädagogen, der seinen Sohn verprügelt. Und da ist auch der fromme Mann, der ausgerechnet im Bordell stirbt, der Öko-Freak, der regelmäßig nach Kanada zum Heli-Ski fliegt sowie der mächtige Konzernchef, der zuhause unter dem Pantoffel steht. Gerd Josef Plass zeigt in über 130 Geschichten – alle in Versform gefasst –, dass die Wahrheit häufig hinter einer Fassade verborgen ist. Manchmal tun sich beim Blick hinter die Fassade Abgründe auf, manchmal führt die Wirklichkeit hinter der Wirklichkeit gerade-wegs ins Kuriositätenkabinett. Mancher Leser dürfte sich übrigens in der einen oder anderen Geschichte ein bisschen ertappt fühlen – was durchaus gewollt ist. 9,60 EUR

Archetypus Wenn sich die Seele, kombiniert mit dem Verstand, von der Innen- und Außenwelt bedrängt fühlt, sucht sie nach Möglichkeiten, diesem Ballast (+ / -) eine Fassung zu verleihen. Jener Untersuchung können auch Gedichte entspringen. Wie in diesem Band, in dem Anant Kumar seine Gedichte zu den Skulpturabbildungen von Maxim Corciova stellt. Archetypus Worte & Bilder von Anant Kumar & Maxim Corciova Paperback 58 LuxoMagic-Seiten 25 Farbfoto ISBN 978-3-940554-61-1 € 12,30 12,30 EUR

Lichtklangkaskaden von Gerda Steger Auf dem Aderlauf ins poetisch Mehrdeutige spiegelt sich immer wieder das Licht dieser lyrischen Texte – poetische Gebilde als Reflexe von Spiegelungen mit viel Sprachgefühl und emotionaler Tiefe. Worte als Lichtklänge und feinsinnige Gedanken auf einer breit gefächerten Farbskala öffnen uns den Blick für die feinen Zwischentöne, für die magischen Momente unseres Lebens. Wie Feuer und Flamme die lyrische Stimme mit Ankunft im Gemälderaum unserer Seele. Lichtklangkaskaden von Gerda Steger Paperback 140 Seiten € 9,40 ISBN 978-3-940554-20-8 9,40 EUR

Gedanken-Bilder Unendlich weit und doch so nah ist das, was außerhalb unseres Planeten sich befindet. Mit seinen galaktischen Gedichten bringt uns der Autor dem Universum näher, nimmt uns mit auf seine Reise in die Geheimnisse des Weltalls. Gedanken-Bilder von Alfred Ilk Paperback 100 Seiten € 6,80 ISBN 978-3-940554-08-6 6,80 EUR

Von Schnurri, Bedja und anderen Tieren Die 31 lustigen Tiergedichte von Maria Edith Ropeter sind nicht nur etwas für Kinder, auch Erwachsene haben ihren Spaß daran. Mit insgesamt 24 Illustrationen, davon 15 in Farbe, ist dieses 52-seitige Buch ausgestattet. Die Autorin schildert in humorvoll gereimter Weise die Abenteuer der Katze, Schnurri, des Hundes Bedja, der Biene Marga und anderer Tiere. Von Schnurri, Bedja und anderen Tieren von Maria Edith Ropeter Tierische Gedichte Paperback 52 Seiten € 7,90 ISBN 3-925580-34-4 7,90 EUR

KreuzZeichen Eine Sammlung ihrer Bilder und die Suche nach passenden Titeln führte zu einem Schlüsselerlebnis: Es entstand ein Gebetbuch, persönliches Zeugnis ihrer Auseinandersetzung mit Gott und den wichtigsten Dingen im Leben. KreuzZeichen Liesel Marie-Luise Kriege Gebetbüchlein geheftet 32 Seiten 12 Farbbilder € 8,00 ISBN 3-925580-41-7 8,00 EUR

Alles über Liebe In seinen Aphorismen philosophiert Ferdinand-Christoph Heim aus verschiedenen Blickwinkeln über die Liebe, verbindet sie mit dem täglichen Leben, um sie dann wiederum losgelöst für sich alleine zu betrachten. Mal hintergründig, mal mit einem Augenzwinkern. Aber immer kommt heraus: ohne Liebe wäre das Leben nicht lebenswert. Alles über Liebe von Ferdinand-Christoph Heim Aphorismen Paperback 136 Seiten € 7,90 ISBN 3-925580-61-1 7,90 EUR

Blütenlese Kritisch engagierte, teils politische Gedichte der Autoren Werner Vomfelde und Brigitte Kürten zeigen die Probleme unserer Zeit auf und befassen sich mit so manchem im Alltag der Nachrichtenflut untergegangenem Thema. Dabei vermitteln sie mit ihrer Lyrik stimmungsvolle Bilder, die den Leser zu beeindrucken vermögen, spricht doch so viel Wahrheit aus ihnen. Blütenlese Werner Vomfelde, Brigitte Kürten, Hildegard Faltings Paperback 116 Seiten € 8,80 ISBN 3-925580-45-X 8,80 EUR

In Gedanken versunken Mit ihren naturverbundenen Gedichten führt Andrea Hoffmann den Leser durch das Jahr. In 21 stimmungsvollen Gedichten durchwandert sie die vier Jahreszeiten und die sich darin verändernde Natur. In Gedanken versunken von Andrea Hoffmann Paperback 38 Seiten € 6,80 ISBN 3-925580-39-5 6,80 EUR

Farbige Poesie So unterschiedlich die Stilrichtungen, so verschieden sind auch die Inhalte, über die die Autorinnen und Autoren in diesem Gedichtband schreiben. Da finden sich Naturgedichte neben Liebesgedichte, Jahreszeitengedichte neben Beziehungslyrik,, Humoristisches neben Problembewältigung. Eben die ganze Breite farbiger Poesie. Farbige Poeise Paperback 112 Seiten 8,80 EUR

«   1 2 3   »